Nach wie vor ist ein vorsichtiger Umgang für Besucher in der Werkstattschule empfohlen.

Deshalb bitten wir Sie:

  • melden Sie Ihre Besuche an - entweder bei einem unserer Betreuer oder in der Verwaltung.
  • das Tragen einer FFP2--Maske in den Innenräumen.
  • nutzen Sie Verabredungen im Freien: Kontakte im Außenbereich erfordern außer den allgemein gültigen AHA-Regeln keine weiteren Schutzmaßnahmen.